Behandlungskosten

Gesetzliche Krankenkassen erstatten keine Kosten für die Behandlungen durch Heilpraktiker.

Viele Private Krankenversicherungen, Zusatzversicherungen, die Beihilfe und

die Postbeamtenkrankenkasse übernehmen die Behandlungskosten größtenteils gemäß ihren jeweiligen Vertragsbedingungen. Erkundigen Sie sich am besten bei Ihrer Krankenversicherung. Sie erhalten in diesem Fall eine Abrechnung nach GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker), die Sie bei Ihrer Versicherung dann einreichen können.

Das Honorar ist unabhängig von der Erstattung Ihrer Versicherung gleich nach der Behandlung zu bezahlen.

Für Selbstzahler gelten folgende Gebührensätze:

Breuß - Rückenmassage

30 Minuten: 20,00 € 

Dorn - Wirbelsäulentherapie

60 Minuten: 40,00 €

Dorn – Breuß - Wirbelsäulentherapie

90 Minuten:

50,00 € 

Dorn-Breuß-Therapie   

120 Minuten:

60,00 €

Intensivprogramm mit Dorn-Breuß, Reiki sowie

Schröpfen + Schröpfmassage  

Homöopathische Injektionen

Quaddelung mit homöopathischen Mitteln: 5,00 €

Klassische Homöopathie

Erst-Anamnese: 2 Stunden: 80,00 €

Folge-Anamnese: 1 Stunde: 40,00 €   

Telefonberatung: 15 Minuten: 10,00 €

Reiki - Behandlung

30 Minuten: 20,00 €       

60 Minuten: 40,00 € 

RESET - Energetische Kieferbalance

60 Minuten: 40,00 €       

Schröpfbehandlung

20 Minuten: 15,00 €